Büchershop

Grundfragen der Heilpädagogik

22,00  inkl. MwSt.

Autor: Emil E. Kobi

Zur Zeit vergriffen. Grundfragen der Heilpädagogik gehört zu den umfassendsten Abhandlungen mit Fragestellungen und Ansätzen einer sich stetig verändernden heilpädagogischen Disziplin. Seit mehr als drei Jahrzehnten ist das Buch ein Standardwerk in der heilpädagogischen Ausbildung.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 2536 Kategorien: , Schlüsselwort:

Produktbeschreibung

Grundfragen der Heilpädagogik gehört zu den umfassendsten Abhandlungen mit Fragestellungen und Ansätzen einer sich stetig verändernden heilpädagogischen Disziplin. Seit mehr als drei Jahrzehnten ist das Buch ein Standardwerk in der heilpädagogischen Ausbildung.

Grundfragen der Heilpädagogik ist ein komplexes Buch, das sich aus verschiedenen Perspektiven der Kernfrage nähert, was heilpädagogisches Denken und Handeln ist.
Dabei nutzt der Autor neun Einzelfragen, um Merkmale von Denken und Handeln im heilpädagogischen Kontext auszumachen. Eine besondere Rolle in Emil Kobis Darlegungen spielt die Perspektivität, durch die Objektivität und Subjektivität des Hilfebedürftigen und des Helfenden gekennzeichnet sind.

Grundfragen der Heilpädagogik verbindet die anwendungsbezogene Heilpädagogik mit ihren philosophischen, soziologischen und phänomenologischen Hintergründen und vermittelt ein beeindruckendes Gesamtbild einer Disziplin und ihrer Fragestellungen.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 607 g
Seiten

477

erschienen

2004

ISBN

3-936649-07-3

Autor | Autorin | Autoren | Autorinnen

Emil E. Kobi