Büchershop

!Gemeinsame Wege – Inklusion als Anspruch und Auftrag der Heilpädagogik

15,00  inkl. MwSt.

Bericht zur 45. BHP Bundesfachtagung

Die Publikation „!Gemeinsame Wege – Inklusion als Anspruch und Auftrag der Heilpädagogik“ führt die Tradition der Berichte zur jährlichen BHP Bundesfachtagung fort. Zentrales Thema des Buches ist die Bedeutung der Inklusion für die Heilpädagogik.

Artikelnummer: 2518 Kategorien: , Schlüsselwort:

Produktbeschreibung

Bericht zur 45. BHP Bundesfachtagung

Die Publikation „!Gemeinsame Wege – Inklusion als Anspruch und Auftrag der Heilpädagogik“ führt die Tradition der Berichte zur jährlichen BHP Bundesfachtagung fort. Zentrales Thema des Buches ist die Bedeutung der Inklusion für die Heilpädagogik. Was verbirgt sich hinter diesem Begriff? Wie bestimmt die Inklusion den wissenschaftlichen Diskurs? Auf welche Weise erhält sie Einzug in die heilpädagogische Praxis? Eine Annäherung an diese Fragen erhält der Leser unter anderem über Fachbeiträge von Norbert Störmer, Anne-Dore Stein, Monika Schumann, Georg Feuser und Dieter Lotz. Zudem werden in verschiedenen Aufsätzen Praxisbeispiele aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie aus der Behindertenhilfe anschaulich dargestellt.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 342 g
Seiten

256

erschienen

2011

ISBN

978-3-942484-06-0